+43 (0)664 530 27 14 [email protected] Anfragen
Ihre Vorteile Ruhige, sonnige Lage Familiäre Gastfreundschaft Perfekt für Familien
Jetzt online Anfragen

Ein Bauernhof zum Kennenlernen

Lernen Sie unseren schönen Bauernhof kennen

Bei uns am Hinterrohrgut, da ist immer was los. Wir leben hier als kleine Großfamilie und wir haben viele Gäste, die wir leidenschaftlich gerne bewirten. Unser größter Schatz?

 

Erlebnisse und Erfahrungen, die wir gerne mit euch teilen. Und unsere Tiere natürlich! Die freuen sich immer über viele Streicheleinheiten. Allen voran unsere Ponys!

Kleine Ponys ganz groß

Unsere Ponys sind nämlich die Lieblinge bei uns am Hof. Und weil unsere kleinen Gäste unsere Ponys so lieben, inkludieren wir auch das Ponyreiten für euch!

Neben unseren kleinen Pferden warten aber noch viele andere Hoftiere auf euch: Hühner, Hunde, Katzen, Ziegen, Schweine und Kühe leben bei uns am Hinterrohrgut. Bei uns wachsen die Kälber in Mutterkuhhaltung auf, dies bedeutet, die Kleinen bleiben von der Geburt an bei den Kühen. Die Milch der Kuh ist nur für das Kalb und wird nicht verkauft. So natürlich wie möglich lautet unsere Divise.

Stall – Wiese – Alm

Unsere Kühe sind recht umtriebig, denn sie ziehen während des Jahres mehrmals um! Im Frühjahr geht’s raus auf die Wiesen und im Sommer treiben wir die Herde hinauf auf unsere Alm. Dort warten saftige Almwiesen und -kräuter, die unseren Tieren besonders gut schmecken. Wenn der Almsommer im Herbst zu Ende geht, kommen die Tiere wieder zurück ins Tal.

Natürliche Haltung – hohe Fleischqualität

Unsere Kälber ernähren sich vorwiegend von Muttermilch, später dann von Gras und Heu wie ihre Mamas, das macht das Fleisch besonders zart und einfach zu kochen. Und wir bereiten es natürlich selber zu – bei uns im Seestüberl und im Almstüberl!